Nachhaltige Wertschöpfungsketten gestalten – Unternehmerische Chancen nutzen. Aber wie?

Winter School on Corporate Sustainability - Veranstaltungsreihe „Nachhaltige Wertschöpfungsketten gestalten – Unternehmerische Chancen nutzen. Aber wie?“

Das rheinland-pfälzische Umwelttechniknetzwerk Ecoliance und RENN.west, die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West mit den Kooperationspartnern Energieagentur Rheinland-Pfalz, ELAN e.V., der IHK Saarland und dem Umwelt-Campus Birkenfeld haben die Veranstaltungsreihe „Nachhaltige Wertschöpfungsketten gestalten – Unternehmerische Chancen nutzen. Aber wie?“ entwickelt.

Ziel ist es, verschiedene Möglichkeiten der Einbindung von Nachhaltigkeit aufzuzeigen.

Die online-Vorträge stehen jedermann offen. Einen Überblick zur Reihe und den aktuellen Bedarfen bietet das erste Modul am 25.02.2021, um 17:00 Uhr. Hierzu konnte Frau Dr. Ulla Engelmann, Head of Unit for Advanced Technologies, Clusters and Social Economy, DG GROW, European Commission gewonnen werden, die die Nachhaltigkeitsstrategien der EU und den Green Deal näher erläutern wird.

Die Teilnahme ist kostenfrei und die Anmeldung erfolgt hier.

Der Veranstaltungsflyer mit allen Terminen kann hier runtergeladen werden.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.